Orthomol Immun Trinkflaschen

Orthomol Immun Trinkfläschchen

Kaum, dass die Tage wieder kälter werden, lassen auch schon die ersten Grippewellen nicht lange auf sich warten. Dann ist es besonders wichtig sein Immunsystem mit den notwendigen Mineral- und Vitaminstoffen aufzubauen. Gerade in Stresssituationen, nach langer Krankheit, aber auch für gesunde Menschen, die sich vor der Grippewelle schützen möchten, ist es wichtig dem Körper zusätzliche Vitalstoffe zuzuführen.

Orthomol Immun ist dabei ein ideales Nahrungsergänzungsmittel, welches auf dem Prinzip der orthomolekularen Ernährung beruht. Dieses besagt, dass gewisse Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe und essentielle Fettsäuren zur eine einwandfreie Funktion des Körpers in einer bestimmten Menge notwendig sind. Die notwendige Menge überschreitet dabei meist die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Mehr Informationen zu Orthomol immun

Orthomol Immun in drei Varianten verfügbar

Dosierung: 5 Kapseln bzw. Tabletten pro Tag

Orthomol Immun gibt es in drei verschiedenen Varianten zu kaufen. Die erste Variante ist die Kapsel- und Tablettenform, die empfohlene Tagesdosis beträgt dabei 5 Kapseln/Tabletten. Das Granulat ist eine weitere Möglichkeit, die Vitalstoffe zu sich zu nehmen. Dieses wird in 100 bis 150 ml stilles Wasser oder Fruchtsaft eingerührt und getrunken.

Die wohl angenehmste Form ist die Variante der Trinkfläschchen (Orthomol Immun Trinkfläschchen), in dem alle Nährstoffe fertig aufgelöst sind, so dass diese sofort getrunken werden können. Für jodempfindliche Personen, wie beispielsweise Personen mit Schilddrüsenüberfunktion, ist Orthomol immun aufgrund seines Jodgehalts nicht geeignet.

Orthomol enthält u.A. folgende wichtige Vitalstoffe::

  • Vitamin C (950 mg), welches für das Immunsystem unverzichtbar ist
  • Vitamin E (150mg)
  • Vitamin A (750qg / 2500 IE)
  • Vitamin B-Komplex
  • Folsäure
  • Eisen
  • Biotin
  • Selen (50qg)
  • Zink (10mg)
  • Kupfer (0,5mg)

Alle diese Stoffe sind wichtig für den Zellschutz und das Immunsystem sowie der Blut- und Knochenbildung.

Der hohe Vitamin C-Anteil kann anfangs zu Unverträglichkeiten im Magen- und Darmbereich führen. Daher ist von der Einnahme auf nüchternen Magen abzuraten, stattdessen sollte diese Nahrungsergänzung zu oder nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Durch die hohe Dosis an Vitamin C kann der Urin seinen Geruch und seine Farbe verändern. Dieses ist allerdings nicht besorgniserregend, sondern eine normale Reaktion des Körpers.

Wichtige Hinweise zu Orthomol immun
Die hier gemachten Angaben sind nach bestem Gewissen recherchiert. Für das Produkt ist der Hersteller verantwortlich. Beachten Sie die Packungshinweise! Das Produkt ist nicht zur Heilung oder Vorsorge irgendeiner Erkrankung gedacht.
Mehr Informationen zu Orthomol immun

1 Kommentar zu „Orthomol Immun Trinkfläschchen“

  1. Habe in der Apotheke „orthomol immun“ empfohlen bekommen, da ich sehr erkältet war.
    Zu Hause las ich in dem Beipackzettel das es bei einer Schilddrüsenüberfunktion nicht genommen werden soll, bzw. man sich bei seinem Arzt erkundigen soll ob man es nehmen darf.
    Leider wurde ich von dem Apotheker nicht darauf hingewiesen. Um an den Beipackzettel zu kommen, mußte ich die Schachtel öffnen. Meine Frage ist nun, kann ich das Medikament zurück geben wenn mein Arzt es nicht genehmigt?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.